Wintergefühlsduselei

Es ist soweit: angesichts des herrlichen Schneetreibens brechen meine Wintergefühle sich Bahn und wollen – dem Schnee’e gleich – in die Welt hinaus getrieben werden. Das habt ihr nun davon:

2100671651_2de2ebf63e

„Baum“ von wo.men unter Creative Commons 2.0 Lizenz (by-sa)

——————————-

Es täte mir feste
Im Herzen sehr weh,
Zu sehen die Äste
Beladen mit Schnee,

Schon mehr als verbogen
sie sind, gar verbögen –
Würd‘ ich ungelogen…
Bäume nur mögen.

——————————-

Wie gesagt, es ist soweit… Ich muss jetzt weg!

Advertisements

Über Pfeffermatz

... ist ein schokonalytischer Glühwurstematiker.
Dieser Beitrag wurde unter Sprache & Gedichte & Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wintergefühlsduselei

  1. TimeBanditsWorld schreibt:

    ein super schönes Foto und toller Text !

    lg tb

    • Pfeffermatz schreibt:

      Ich hatte mir sogar überlegt, das aktuelle Foto von Deinem Blog zu nehmen – es passte so gut! Ich wusste nur nicht, wie ich technisch darauf verlinken konnte; da war es einfacher, ein „kopierbares“ aus dem Internet zu suchen.

      ebenfalls lg, pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s