Pflock me Amadeus, for I have become an accursed creature feasting on non-alcoholic beverages.

Nun sitze ich schon seit drei Wochen auf dem trockenen. Der größte Teil meiner körperlichen, geistigen, emotionalen und moralischen Fähigkeiten scheinen nicht unter dem Verzicht zu leiden. Mit einer Ausnahme: ich bin nicht mehr so dicht wie früher. Will sagen, ich bin undichter geworden. Beziehungsweise ein Undichter. Das heißt: wo ich früher in Sekundenbruchteile schillerte, kommt mir jetzt nur noch der Murks hoch. Hier ein Beispiel:

Mozart war ein Genie.
Er schrieb schon in jungen Jahren
Seine erste Symphonie
Für Audi A4 und zwei Luftgitarren.

Danach die Sonata
Für Clavichord und Känguru.
Erster Satz: Impressionata,
Zweiter Satz: Kung Fu.

Als krönender Abschluss seiner Jugend
Führte er beide Stücke auf.
Gleichzeitig! Dabei dirigierte,
orchestrierte, multisolierte, und brillierte
er – und übernahm sogar den Ticketverkauf.

In Zwangsjacke. Unter Wasser.
Hatte vorher nicht mal geübt.
Was für’n krasser
Typ.

Furchtbar, oder? Ich habe meinen Hausarzt dieses Ungedicht vorgelesen und ihn um seine Meinung gefragt. Er sagte, das sei eine ganz normaler Entzugserscheinung. In einer Woche oder so könnte ich schätzungsweise wieder dichten wie früher, vielleicht sogar besser.

Ich halte euch auf dem laufenden!

Advertisements

Über Pfeffermatz

... ist ein schokonalytischer Glühwurstematiker.
Dieser Beitrag wurde unter Sprache & Gedichte & Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Pflock me Amadeus, for I have become an accursed creature feasting on non-alcoholic beverages.

  1. gnaddrig schreibt:

    Und dazu die Musik von P. D. Q. Bach…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s