Das neue „nur „!

Als ich im Supermarkt die folgende Kekspackung sah, regte sich mein innerer Widerspruchsschwein:Schuld daran war der Tag (also „Tägg“, nicht „Tahk“)

NUR IM KINO.

Hier steht schwarz auf weiß, bzw. weiß und gelb auf blau, auf einer Packung, die angeblich voller Minions sein soll, dass diese „nur“ im Kino zu finden seien. Was befindet sich dann in der Packung?

Na gut. Das ist vielleicht etwas spitzfindig, aber ich habe eine Entschuldigung vorzuweisen: Ich war aufgrund eines radioalen Hörerlebnisses schon etwas vorgeschädigt. Denn: Gerade einen Tag zuvor hatte ein lokaler Radiosender während einer ansonsten ereignislosen Fahrt zum Baumarkt folgendes verkündet:

Und jetzt – nur bei uns – Namika mit Lieblingsmensch!

Was bitte sehr heißt hier „nur bei uns“?! Hatte etwa Radio-Antenne-Aachen-Oder-So die alleinigen Abspiel-Rechte an Namika gekauft? Wohl nicht. Oder hatten sie wenigstens überprüft, dass kein anderer deutscher Sender im aktuellen Fünf-Minuten Slot den Song spielt? Vermutlich auch nicht.

Stattdessen kam hier eher ein neues sprachliches Stilmittel zur Anwendung, als dessen Entdecker von nun an der Pfeffermatz gilt: das pfeffermatzsche Verstärkungs-Nur-Hier-Oder-Da.

So heißt es nicht mehr:

Du siehst toll aus!

sondern

Nur hier in diesem Raum – Dein Aussehen!

Oder statt:

Ich mag Nudeln.

heißt es nun

Nur bei Nudeln – total lecker!

Oder auch negativ gebraucht: statt

Ich fühle mich heute schlecht.

sagt man heute eher:

Nur gestern und morgen bei mir – Wohlgefühl!

Und zum Schluss eines Blogartikels:

Nur bei Pfeffermatz – Tschö!

Advertisements

Über Pfeffermatz

... ist ein schokonalytischer Glühwurstematiker.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s