Ein Zeichen gegen Rechts?

Auf diesem Fahrgechäft sind – laut dem dritten Piktogramm von unten – keine halslosen Glatzköpfe mit Kapuzenpulli erwünscht.

Advertisements

Über Pfeffermatz

... ist ein schokonalytischer Glühwurstematiker.
Dieser Beitrag wurde unter Aus Spaß am Leben abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Ein Zeichen gegen Rechts?

  1. Pik2Gramm schreibt:

    Tut mir leid, da fehlt mir echt die Phantasie um zu erkennen, was die wirklich meinen *ratlos guck*

  2. gnaddrig schreibt:

    Schließe mich Pik2Gramm an.

    „Nicht als Monstranz zu benutzen“ (Vorschlag meiner Frau), „Kapuze nicht über das Ende des Fahrzeugs hängen lassen“ und „Fahrzeug nicht als Sparschwein benutzen“ werden sicher nicht gemeint sein.

  3. Tanja im Norden schreibt:

    Keine Baby-Tragschalen? Oder keine Eierbecher.

  4. Anhora schreibt:

    Keinen faltbaren Toilettensitz mitnehmen?

  5. Lakritze schreibt:

    Sonnenuntergänge nur in dafür vorgesehenen Gewässern? Cupcakes nicht mit halben Pfirsichen belegen (sehr vernünftige Regel, übrigens)?

  6. Lakritze schreibt:

    Ah, und ganz unten: nicht vor Großkatzen irgendwelche Faxen machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s