Archiv der Kategorie: Deutschland

Democrazy

Wie schaffen wir es, das Vertrauen in unser demokratisches System wieder herzustellen , die Desillusionierten abzuholen, die Transparenz des Ganzen zu erhöhen? Ein schwieriges Unterfangen, doch ich hätte da eine Idee: Lasst uns das höchste gewählte Amt der Europäischen Union … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Menschen und Bäume

Gestern Abend am Aachener Hauptbahnhof: eine Gruppe Aktivisten, um das Plakat und der Boden-Aufschrift „Wir trauern um einen Menschen, der während der Räumung des Hambacher Forstes sein Leben verlor“ versammelt. Alle sehr still, bedrückt, traurig… Dazu zwei Seelsorgerinnen, vermutlich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | 1 Kommentar

Lebensmittel-Hygiene

Warum werden wir im Supermarkt dazu angehalten, die frischen, hinter Plastikklappen verwahrten Backwaren ja nur mit Zange oder Einmalhandschuh anzufassen, während das Obst und Gemüse völlig ungeschützt und von Jedermann ungestraft begrabbelbar herum liegt?

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , ,

Das Große Unverständnis

Also, wenn sich Leute nicht mehr trauen, ihre Kochrezepte oder Landschaftsfotos oder persönliche Gedanken öffentlich zu posten, dann trifft die plattwalzende Gründlichkeit des deutschen Gesetzgebers auf eine über Generationen hinweg vererbte Ängstlichkeit des deutschen Bürgers vor eben diesem Gesetzgeber. Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Unsere bunte Welt | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Reblog: Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Ich reblogge ja selten was, aber folgender Beitrag von gnaddrig spricht mich zu sehr an, als dass ich es mit einem einfachen like bewenden lassen möchte: Bevor er noch seinen Schreibtisch im Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat eingeräumt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Gedanken zu Jamaika

Ich fand die Ausgangslage schon deswegen interessant, weil sie ein Umdenken und ein Nachdenken erforderte. Und der Beginn der Sondierungen war auch dementsprechend verheißungsvoll: die einzelnen Parteien mussten klar zur Sprache bringen, was ihnen wirklich wichtig war (und somit implizit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Halloween, 4 Tage danach

Hier folgt ein leicht verspäteter Beitrag zu Halloween, inspiriert von hier. Und hier übrigens unser Kürbis: Man weiß es ja nicht, was man von Halloween diesseits des Atlantiks halten soll. Es ist natürlich ein importiertes Fest, dazu ein amerikanisches (ursprünglich nicht, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare