Archiv der Kategorie: Echte Geschichten

Knofi für Kinder

Welche allgemein bekannte Problemstellung wird hier dargestellt? Bevor ihr euch zu lange den Kopf darüber zerbrecht: Wenn ein Zweijähriger eine Auswahl an Küchengewürzen für seine Spielküche beansprucht, dann ist das noch ganz süß, selbst wenn er sie nur widerwillig hergibt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Erziehungsfehler

Es ist 22:30, ich gehe in den Garten, um den Rasenmäher weg zu räumen, den ich vor einigen Stunden benutzt hatte. Hinter mir steht mein zweiundhalb-jähriger Sohn und befiehlt mir, den Rasenmäher stehen zu lassen, damit er weiter damit spielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Parken erlaubt!

Historischer Jahrmarkt im Nachbardorf, über 5 Tage. Viele Besucher, und wer mit dem Auto anreist, parkt meist in den umliegenden Wohngebieten. Da ist es verständlich, dass manch ein Anwohner (vielleicht auch aus schlechter Erfahrung) vorsorgt: Umso erfreulicher, wenn jemand auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Zeitreise mit Ischias

Ich hatte letztens eine etwas esoterische Physiotherapeutin, fand ich jedenfalls. Sie sagte Sachen wie: „Mit der Ferse Auftreten aktiviert die Knochenkette, mit dem Ballen auftreten aktiviert die Muskelkette“. Ich verstand, was sie meinte; aber die Darstellung klingt nach alternativem Hokuspokus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Höhenunterschiede

Gestern ging ich in Begleitung eines Freundes zu einer Veranstaltung – eine Podiumsdiskussion. Die Räumlichkeiten waren nicht als Zuschauerraum konzipiert, es gab keine aufsteigende Ränge oder dergleichen – will sagen, die Sicht auf die Redner hing sehr stark von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ecce Homo

Am Nebentisch des kleinen Cafés, nur wenige Schritte vom Grand Place in Brüssel entfernt, saß ein älterer Herr, seine massige Gestalt dösend in seiner speckigen schwarzen Jacke versunken, vor ihm ein einsamer Pappbecher halbvoll mit kaltem Cappuccino. Wir belegten mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten, Unsere bunte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Seelenruh. Nicht.

Mein Nervenarzt riet mir, mich mehr auf die positiven Aspekte meines jämmerlichen Daseins zu konzentrieren. Dieser therapeutische Ansatz soll der nun folgenden Zusammenfassung meines gestrigen Tags zugrunde liegen: Trotz meiner derzeitigen Bandscheiben-Ischias-Beschwerden wachte ich in aller Frühe schmerzfrei auf, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare