Archiv der Kategorie: Uncategorized

Wie Teenagerinnen sind

Tochter fragt, ob es heute warm genug für eine kurze Hose zur Schule ist. Papa denkt „ja“, sagt aber „nein“, weil die vorgeführte Hose wirklich kurz ist. Zu meiner Überraschung akzeptiert Tochter meine Empfehlung. Fünf Minuten später verlässt Tochter mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Verhandlungssache

Papa arbeitet im Garten und macht Dreck und Unordnung, aber nichts im Vergleich zum unheiligen, saumäßig matschigen Totalchaos, den der dreijährige Kevin-Conan gerade auf der Terrasse veranstaltet. Dabei verhandelt er auf seine Art mit mir, was er gerade darf und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Reblog: Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Ich reblogge ja selten was, aber folgender Beitrag von gnaddrig spricht mich zu sehr an, als dass ich es mit einem einfachen like bewenden lassen möchte: Bevor er noch seinen Schreibtisch im Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat eingeräumt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Energetischer Kaltkontakt

Letztens klingelte abends bei uns Zuhause das Telefon: Anrufer: Schön, dass ich Sie erreiche blablabla darf ich fragen wie hoch Ihre Stromrechnung ist blablabla? Ich: Von welcher Firma sind Sie noch mal? Anrufer: Von der Energie…dings (irgendwas, halt). Wir würden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Ist das geil, jetzt macht VW auch noch Tierversuche an Affen – ich fasse es nicht, wieviel Scheiße will der Konzern noch bauen? Man sollte mal ein Foto einer nordkoreanischen Atomrakete gut heranzoomen, ich wette, da kann man ein VW-Zeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Gedanken zu Jamaika

Ich fand die Ausgangslage schon deswegen interessant, weil sie ein Umdenken und ein Nachdenken erforderte. Und der Beginn der Sondierungen war auch dementsprechend verheißungsvoll: die einzelnen Parteien mussten klar zur Sprache bringen, was ihnen wirklich wichtig war (und somit implizit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Halloween, 4 Tage danach

Hier folgt ein leicht verspäteter Beitrag zu Halloween, inspiriert von hier. Und hier übrigens unser Kürbis: Man weiß es ja nicht, was man von Halloween diesseits des Atlantiks halten soll. Es ist natürlich ein importiertes Fest, dazu ein amerikanisches (ursprünglich nicht, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare