Blog-Archive

Frühlingsgedicht

Es war eine Oma, Die hatte vier Enkel, Die Mütze, den Schal, Den Schnür und den Senkel. (Hurra, hurra, der Frülbst ist da.)

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Hohe Erwartungen

Muss ich mir Gedanken machen, wenn mein Sohn (3 Jahre, bald 4) den aktuellen Playmobil-Katalog täglich in die KiTa mitschleppt und als Geburtstagsbuch bezeichnet?

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Lebensmittel-Hygiene

Warum werden wir im Supermarkt dazu angehalten, die frischen, hinter Plastikklappen verwahrten Backwaren ja nur mit Zange oder Einmalhandschuh anzufassen, während das Obst und Gemüse völlig ungeschützt und von Jedermann ungestraft begrabbelbar herum liegt?

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , ,

Das Kreuz

Einst wählte ich sie aus Überzeugung, dann aus Mangel an Alternativen, bald aus Gewohnheit, und nun aus Mitleid.

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ist das Trennende das, was trennt, oder das Ende der Trennung? Hintergrund: Katholiken und Protestanten sind sich längst nähergekommen. Aber viele Würdenträger hegen und pflegen das Trennende.  stand in der Zeit. Und ich habe tatsächlich “das Trenn-Ende“ gelesen und wunderte … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Für ein milchhassenden Weintrinker wie mich trifft folgender Spruch den Käse auf den Kopf: Ich trinke Milch ab dem Tag, an dem Kühe Trauben fressen. – Jean Gabin

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Wer hat…

… den Kleinen unbeaufsichtigt in der Küche gelassen?

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 5 Kommentare