Archiv der Kategorie: Unechte Geschichten

Ein kleines Geschichte fürs Herz

Ich denke gerne an unsere Urlaube an diesem bemerkenswerten See inmitten der schweizer Alpen zurück. Der See war vielleicht zwanzig Kilometer lang, aber nur einen knappen Kilometer breit. Wie quartierten uns stets in der gleichen Pension am östlichen Ufer ein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eingefallen, Unechte Geschichten | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Die Revolution von Lippe-Detmold

Geschichte war nie so ganz mein Fach – zu viel Auswendiglernen und zu wenig Formeln. Dabei mag ich Geschichten sehr gerne, so dass ich das Fach durchaus mag, wenn es in Anekdoten verpackt wird. Dabei erinnere ich mich an eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache & Gedichte & Musik, Unechte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sternendollar in allen Größen

In Aachen gibt es gerade mal eine einzige Starbucks-Filiale, und auch in den angrenzenden deutschen und belgischen Gemeinden ist mir noch keine Filiale aufgefallen, so dass wenigstens hier im Dreiländereck die Konzernpläne zur Erlangung der Kaffeeweltherrschaft (alle 25 Meter bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unechte Geschichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die drei Koffer.

Ein Märchen von heute. Es war einmal ein Flüchtling mit drei Koffern – Nein, besser: Es waren einmal viele Millionen Flüchtlinge… Nein, noch besser: Es waren einmal viele Millionen Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, weil sie keine mehr war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Echte Geschichten, Unechte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Je hebt Mail!

Liebe Vrienden aus de Blochosfor, Heutedag schrijbe ich to euch aus de lecker Ferienpark Binkelbergen im nederländischen Doovendorf. Ich sitze hier op de muffige Sofatje in Haus Nummer Zweihunderthundentoilett mit de Weissbier in de ein Hand, das Smachtfon in de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niederlande, Unechte Geschichten, Unsere bunte Welt | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Alle Gute Kinder sind drei.

Die Geburt unseres ersten Kindes – unserer Tochter Prinzessin NoNo – begann sehr ruhig. Meine Frau weckte mich, weil sie (zurecht) glaubte, Wehen zu haben; wir duschten, frühstückten, diskutierten dabei die letzte Folge von Sex & The City und fuhren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unechte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Eine kleine Weihnachtserinnerung oder Wie der Nikolaus auf den Hund kam

Um die jetzigen postdominonatalen Tagen zu überbrücken, präsentiere ich euch (als verspätetes Geschenk, wenn ihr so möchtet) eine alte sentimentale Kurzgeschichte von mir, aus der Zeit, als ich noch alte sentimentale Kurzgeschichten schrieb. Viel Spaß! ————————– Eine kleine Weihnachtserinnerung oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unechte Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare